Vegane Schinkenfleckerl

Schinkenfleckerl waren als Kind mein absolutes Lieblingsgericht. Ich mags sie am liebsten so richtig crunchy.

Zubereitung

  • Das Backrohr auf 180 °C vorheizen.
  • Fleckerln in kochendes Salzwasser geben + kochen
  • Eine Backform mit veganer Butter einschmieren und Semmelbrösel darin verteilen. Auch an den Wänden der Form!
  • Zwiebel anbraten und veganes Faschiertes dazugeben und scharf anbraten.
  • Mit Majoran, Petersilie, Thymian, Salz und Pfeffer würzen und mit Gemüsebrühe ablöschen
  • Die Nudeln und das Faschierte in die Auflaufform geben und veganen Sauerrahm untermischen.
  • Wichtig: Ganz oben noch eine dünne Schicht Semmelbrösel verteilen und wenn ihr wollt könnt ihr noch etwas Hefeflocken oder veganen Cashew Parmesan darüber streuen für den Geschmack.
  • im Ofen ca. 45 Minuten backen (die Oberfläche soll knusprig-braun sein).

Secret vegan Spots Austria – Front Food Linz

o-7

UNBEZAHLTE WERBUNG

Front Food in Linz – ein Geschenk 
Noch nie habe ich einen Besseren Burger oder Döner gegessen. Alles schmeckt wirklich herrlich!
Ich weiß nicht was ich noch sagen soll ich bin sprachlos.
Ich bin wirklich beeindruckt- das ist beeindruckend! Ich würde mich sehr freuen wenn Front food nach Wien expandieren würde.

o-4
Der Burger schmeckte herrlich saftig und dennoch crunchy. Fritten waren auch sehr nice. Der Döner hatte alles was ich mir unter einem guten Döner vorstelle. Geschmack, Würze und das VEGANE Fleisch hat wirklich nach Fleisch geschmeckt. Einfach fresh.

o-1
Das beste war ja: Bei dem Menü konnte man sich sogar eine Nachspeise aussuchen!!! In meinem Fall ein Cupcake-  ebenfalls super lecker.

Trotz der zentralen City Lage ist es angenehm ruhig.

o-5
Danke Front Food für dieses mehr als gelungene Geschmackserlebnis

Da mir vor so viel Köstlichkeit und Geschmack die Worte fehlen – hingehen ausprobieren und begeistert sein ❤️

Front Food

Adresse: Pfarrgasse 20, 4020 Linz

o-7o-1o-4o-2o-3o-9o-8o-5o-6

Vegane Fleischlaberl

Mein absolutes Lieblingsrezept aus meiner Kindheit. Ich hab Fleischlaberl immer geliebt, deshalb hab ich mich daran gemacht sie zu veganisieren und was soll ich sagen. Alle lieben sie.

Zutaten: Eine Zwiebel
Rote Bohnen (Dose x2)
Semmelbrösel, Hand voll
Haferflocken, Hand voll
Semmelbröckerl

für Die Panier :
Mehl
flüssigen Eiersatz
Semmelbrösel

Bohnen zerdrücken, klein geschnittene Zwiebel dazu und mit allen anderen Zutaten mischen. Salzen, pfeffern + Laibchen formen.

Für die Panier Mehl, Ei- Ersatz und Semmelbrösel jeweils in ein Teller geben und Laibchen nacheinander darin wälzen.

Öl erhitzen und Laibchen im Öl jeweils 3-4 min pro Seite goldbraun rausbraten fertig ❤️

Vegane gefüllte Paprika

Für die gefüllten Paprika brauchst du:

  • Paprika
  • Reis
  • Zwiebel
  • Knoblauch
  • Oregano
  • Tomatensauce
  • Salz
  • Pfeffer
  • Gemüsebrühe

So geht’s: 

Reis kochen und nicht vergessen ein wenig zu salzen. Als Faustregel gilt: 1 Tasse Reis 2 Tassen Wasser.

Das Sojagranulat nach Packungsanlage zubereiten und einen gestrichenen Kochlöffel Suppenbrühe dazu. (Wenn du lieber grosse Stücke Vleisch magst nimm Sojaschnetzel)

In einer Pfanne Olivenöl mit Zwiebeln und Knoblauch anschwitzen, Sojagranulat dazu und braten bis es etwas gold-bräunlich wird! Dann die Tomatensauce und den Reis dazumischen und mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen. Einkochen und in die Paprika füllen 15- 20 Minuten bei 200 Grad im Backrohr backen – fertig!!

Mahlzeit ❤

Instagram: Nastyfeminist_

Veganes Reisfleisch

Für das Vegane Reisfleisch brauchst du:

  • Reis
  • Zwiebel
  • Knoblauch
  • Oregano
  • Tomatensauce
  • Salz
  • Pfeffer
  • Gemüsebrühe

So geht’s: 

Reis kochen und nicht vergessen ein wenig zu salzen. Als Faustregel gilt: 1 Tasse Reis 2 Tassen Wasser.

Das Sojagranulat nach Packungsanlage zubereiten und einen gestrichenen Kochlöffel Suppenbrühe dazu. (Wenn du lieber grosse Stücke Vleisch magst nimm Sojaschnetzel)

>> Ich nehme neuerdings immer die Vegini Cubes aus Erbsenprotein. Ich find die machen sich am besten zum Reisvfleisch. Und wenn’s schnell gehen muss nehm ich einfach den uncle Bens Reis “mediterran” dazu und fertig ist ein tolles Gericht <<<<<

In einer Pfanne Olivenöl mit Zwiebeln und Knoblauch anschwitzen, Sojagranulat dazu und braten bis es etwas gold-bräunlich wird! Dann die Tomatensauce dazumischen und mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen. Einkochen den Reis dazu und fertig!!

Mahlzeit ❤

Grätzl Talk: Ungute Menschen oder warum ich im 20 Bezirk am Vormittag nicht einkaufen geh. 

Donnerstag morgen: ich will mir vor meinem Praktikum noch schnell Medikamente gegen meine Erkältung besorgen. Am Weg dorthin überhole ich eine adipöse Frau die im Schnecken Tempo vor sich hin rollt.  Als ich in der Apotheke in der Schlange stehe kommt sie 10 Minuten später durch die Tür und stellt sich beinhart vor mich. 

Ich dachte mir „ruhig bleiben- what comes around gets around – I believe in Karma” 

Und tatsächlich: Plötzlich weiß sie nicht mehr wie ein Bankomat funktioniert und war in einer sehr unangenehmen Situation. 

Ich war wieder Happy. 

Ich versteh nicht warum mir solche Vordrängel Geschichten immer im 20 Bezirk passieren. Doch letztens kam die Erleuchtung. Die meisten Menschen die das tun ; nicht böse gemeint; sind wahrscheinlich Arbeitslose von der Sorte – ich hab nix zu tun deswegen muss ich mir irgendwie im Alltag Probleme schaffen-. Und mit dieser Sorte möchte ich nichts zu tun haben. 

Deswegen geh ich im 20 Bezirk jetzt nur noch am Nachmittag einkaufen. 

Peace.