Veggie Kuchen in Flammen oder Flammkuchen

imageEASY FLAMMKUCHEN

Original Elsassner Flammkuchen

Zutaten:

Original Elsassner Flammkuchen: Blätterteig oder Flammkuchenteig Créme Fraiche oder saurerahm -> bitte Bio 1 rote Zwiebel 90g Räuchertofu o 2 EL Olivenöl

Zubereitung: ca 15 min+15 min Backzeit

Backofen auf 200 Grad Ober/Unterhitze (210 Grad Umluft) vorheizen. Räuchertofu in kleine Würfel schneiden. In Olivenöl kross anbraten mit Salz und Pfeffer würzen.Zwiebel schälen und in feine ringe schneiden. Blätterteig ausrollen die Creme Fraiche darauf streichen dann Tofu und Zwiebeln darauf verteilen und im Ofen auf der mittleren Schiene 15 min backen.

Als beilage eignet sich ein beliebig marinierter Eissalat.

Veganer  Flammkuchen

-paprika

-tomaten

-zuchini

-melanzani (aubergine)

Zuchini in Scheiben schneiden,würzen (salz,Pfeffer) und in einer Pfanne anbraten. Genau das gleiche passiert mit der Melanzani. Paprika ebenfalls dazu geben und noch einmal salzen.  Beiseite stellen.

Um den Flammkuchen noch leichter zu gestalten einfach den Sauerrahm mit einem Basilikumpesto ersetzen hierfür einfach gehackte basilikumblätter mit knoblauch und Olivenöl mischen. Auf dem Flammkuchen teig verteilen. Das Gemüse darüber verteilen und etwas Rosmarin darüber streuen.

20 min im Rohr auf eher unterer Schiene und fertig!

 

Nun zu meinem Zwiebel ABC:

Wenn ich den originalen Kuchen in Flammen mache verwende ich rote Zwiebeln weil diese mit dem Tofu einen schönen Kontrast bilden.

Wenn ich einen Flammkuchen mit Paprika,Tomate usw mache  verwende ich lieber normale Zwiebeln denn diese harmonieren MEINER MEINUNG nach besser mit diesen Zutaten.

Tobt euch aus versucht alle möglichen Variationen und sagt mir Bescheid welcher Flämischen euer Liebling ist.

Ich liebe es neue Flammkuchen Kreationen zu erstellen. So kommt es dass ich den Teig manchmal wie einen runden Pizzateig falte, in 2 Quadrate teile or whatever 😀

Ich habe bis jetzt immer einen fertigen Blätterteig von Hofer(Aldi) verwendet oder den Flammkuchenteig von Fanny Frisch.

Natürlich ist es auch möglich einen Flammkuchen mit Sauerrahm und Paprika Tomaten Auflage zu kreieren.  Diese Variante und die original Variante sind übrigens meine Lieblinge im Winter. Ihr könnt alles mögliche an Gemüse draufknallen-das macht den Flammkuchen so vielfältig.

Viel Spaß beim ausprobieren ❤

imageIMG_1587

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s