Geschichten aus dem täglichen Wahnsinn 

Gerade am Weg zur Uni sehe ich eine Frau die versucht mit einer Eisen Zange Gewand aus einem Kleidungsstück Spende Container zu fischen. 
Ich beobachte sie eine Zeit lang und bin ziemlich erfüllt voller Mitleid. 
Ich gebe ihr ein bisschen Geld mit den Worten “Kauf dir was schönes ” obwohl in ihrem Fall wohl eher gilt überhaupt etwas anzuziehen zu besitzen. 

In welcher Welt leben wir eigentlich in der Bedürftige in Container “einbrechen” müssen um zu den gespendeten Sachen zu kommen die ihnen grundsätzlich zustehen? Warum ist es so schwierig an die Kleidung zu kommen? 
Warum höre ich von so vielen Hilfsorganisationen immer wieder sie hätten genug Kleidung und haben kein Interesse an Nachschub. Warum sehe ich dann diese Frau nach Kleidung Fischen. 

Das macht mich traurig. 

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s