Hey you should have only positive Social Media Vibes 

Once you rid your social media accounts of virtual poison, your feeds transform from icy, barren lands into cocoons of loving, supportive warmth (…)

More in the very inspiring article:

FEBRUARY 22, 2017 10 Good Things That Happen When Your Social Media Is 100% Positive Becca Martin 

Advertisements

Eine gute Tat am Tag 👁‍🗨 : 🐶 scheisse wegräumen 

Ich bin der festen Überzeugung, dass eine gute Tat am Tag unsere ganze Lebensweise/Art in einer positiven Art und weise umkrempelt. 

Heute hab ich zum Beispiel 6 fremde Hunde Häufchen eingeräumt die mitten auf der Fußgängerzone vor meinem Haus lagen. 

Als ich dann mit meinem Pyjama an , meiner Oma Brille auf und diesen  6 Kackisackerl in meiner Hand Richtung Müll watschelte Kackte ein Hund vor meinen Augen. 

Der junge Mann sah mich schon von weitem und anhand meiner überdimensionalen Sackerl Anzahl schloss er darauf, dass ich wohl noch eines hätte und fragte: 

“Hast du noch ein sackerl? ”

“Nein ich hab gerade selber 6 Haufen von Verschiedenen fremden Hunden eingesammelt, aber da vorne ist gleich der sackerl Spender” 

“Ah ok” 

– 

Er nähert sich dem sackerl Automat und geht beinhart daran vorbei!!! 

Ich rufe ihm zu 

– 
“Hier sind die gratis sackerl” 

“Ahhhhh ich hab das schon überall gesucht” 

– 

Das hier ist jetzt meine Interpretation: 

Version 1: Der is wahrscheinlich einer der nie wegräumt weil er sich zu gut dafür is. 

Da er mich aber gesehen hat und womöglich als verrückt eingestuft hat, dachte er sich er fragt Alibi halber mal nach. 

Oder er glaubte mir das mit den Fremden Haufen nicht und dachte mein Zwerg der an der anderen Seite der Leine hängt würde ihn vollkacken wenn er was falsches täte. 

Damit, dass ich ihn auf den sackerl Spender aufmerksam gemacht hab hat er jedenfalls nicht gerechnet. 

Version 2: 

Er hatte wirklich keines dabei und räumt sonst immer weg 

( meine absolute Lieblingsversion) 

Naja jedenfalls hab ich mich schon ein klein bisschen heldenhaft danach gefühlt. 
Immerhin 6 Haufen weniger + ein 7 der durch einen Vll von mir convinceden fremden eingsacklt wurde. 
🥊🥊🥊🥊🥊🥊🥊🥊🥊🥊🥊🥊🥊🥊🥊

1 gute Tat am Tag wird euch weiterbringen. 

Nicht sudern sondern selber machen. 

Sei die Veränderung! 

Karma wird es dir danken ☯️🔄

Mobile Reporting Zertifikat

Gestern war es soweit: ich bekam mein Puls4 mobile Reporting Zertifikat überreicht.
1 Jahr habe ich für Puls4 Beiträge gestaltet. Ich war zuständig für Ton, Schnitt, Bild und Moderation gleichzeitig. Es war eine sehr lehrreiche und großartige Zeit.

 

Mobile reporting Verleihung https://youtu.be/TpmEG-bdfP8
„Alle Medienhäuser wollen Bewegtbild und das ohne viel Equipment. Ihr gehört zu denen, die genau das können“, gratulierte Corinna Milborn den Jungjournalisten.
Gestern habe ich mein mobile Reporting Zertifikat bei Puls4 überreicht bekommen 🙂 Ein Video dazu gibts später noch
Update: hier ist das Video von der Verleihung. 

Den Artikel zu gestern Abend findet ihr hier:

Artikel über die Verleihung der Mobile Reporting Zertifikate.

In nächster Zeit will ich mehr auf Youtube machen und ein paar persönlichere Einblicke in mein Leben geben. Um das nicht zu verpassen abonniert mich am besten gleich auf youtube: surfsleeptreatrepeat 

Natürlich freue ich mich auch über jedes Like.

Meine Beiträge für puls 4 könnt ihr hier sehen: 

http://www.puls4.com/4-high-potentials

Meine Beiträge:  

Eboard Check, Strandreiten, wakeboarden, SUP YOGA Check, Körpersprache, Bodyweighttraining, CORCUS FIASKO, Virtual Reality und SURFWORLDCUP PODERSDORF 

😌
Instagram: surfsleeptreatrepeat
Facebook: Isabel Göttlich

 

TIAN BISTRO: Restaurant Testerin Isabel unterwegs

Hab hier  im Juli 2016 meinen 21 Geburtstag gefeiert. Wollte unbedingt in ein vegetarisches Lokal. Das Ambiente war großartig. Wir saßen draußen im Garten und das Service war 1a. 

Meiner Familie hat es sehr gut geschmeckt obwohl eigentlich alle fleischtiger sind. 

Ich hab hier den besten Burger Wiens gegessen. 😍😍😍😍

TIAN bistro spittelberg bekommt die volle herzanzahl 4 von 4 herzen ❤❤❤❤

Zahnarzt- ein kleiner Auszug aus meinem Leben

Heute war ich beim Zahnarzt. Normal oder? Es wurde auch nichts großartiges gemacht trotzdem: Ein Wellnessurlaub wird das für mich wohl nie werden.

Ich finde alleine den Schlauch schon unangenehm und dann die ganzen Gerüche vom Zahnarzt bis zur Zahnarzthelferin. Nein ich kann mich damit nicht anfreunden.

Jedenfalls hatte ich heut wieder einen Mundhygiene Termin- Ich habe es überlebt – yay

Naja was ich eigentlich schreiben wollte ist, dass mich Abzocke unter Zahnärzten aufregt. Ich war letztens bei einer Zahnärztin wegen Kiefer Problemen. Diese hat mir gleich mal Invisalign verschrieben =3500 Euro dabei hab ich doch keine schiefen Zähne, sind eigentlich alle voll gerade – dachte ich zumindest. Naja, dann sollte ich noch eine Knirscheschiene bekommen für mein Kiefer. Angeblich habe ich auch ein paar LÖCHER , insgesamt 6 diese sollen auch ausgebessert werden.  Ein Loch hat sie mir gezeigt auf so einem Screen und glaubt mir, es sah mächtig aus.

Daher 600 Euro+ 250 Euro  Knirscheschiene + 3500 Euro Invisalign 

„Häää“, dachte ich, so schlecht können meine Zähne auch nicht sein immerhin putze ich sie 3x am Tag und achte im Prinzip sehr auf meine Mundhygiene und jetzt soll ich LÖCHER haben? Hm komisch.

Zuhause inspizierte ich meinen Mund genauestens und dieses Riesen „Loch“ hab ich einfach nicht gefunden. Trotzdem ein komisches Gefühl zu glauben man hätte so ein schwarzes unendlich großes Loch im Mund. Ich hab mir ausgemalt wie es sich immer tiefer frisst und grausig stinkt. Naja. Ich bin ein kleiner Hypochonder, ja.

Mir wurde immer mehr bewusst, dass ich auf jeden Fall noch eine andere Meinung brauche. Also besuchte ich eine Zahnklinik.

Dort wurde mir gesagt es gibt de facto !!!! KEINE LÖCHER !!!!! in meinem Mund ( 3 Zahnärzte schauten sich alles genauestens an- 3 Experten wohlgemerkt). Ich konnte es am Anfang nicht glauben weil ich dauernd an dieses Riesen Loch denken musste,die letzte Zahnärztin hat das wohl 10000fach auf ihrem Screen vergrößert. Nur 3 Füllungen müssten erneuert werden und wegen meinem Kiefer, das müsste man sich genauer bei Kieferexperten anschauen weil es sein kann, dass ich gar nicht knirsche. AHA – Wusst ichs doch!

Im Endeffekt alles nicht so tragisch. Ich bin mega froh, dass es heute noch „ehrliche“ Zahnärzte gibt.

Die Moral aus der Geschicht‘: Augen auf beim Zahnarzt aussuchen und lieber mehrere statt einer Meinung einholen. Viele Positive Bewertungen bedeuten oft NICHTS leider. Und auf keinen Fall narrisch machen lassen. Hattet ihr auch schonmal dubiose Zahnarzt Erfahrungen?

 

Ich übernehme keine Haftung für Rechtschreibfehler oder sonst irgendwas! Dies ist eine schnell runtergeschriebene belanglose Geschichte aus meinem daily Life also Keep calm and follow me on Instagram: surfsleeptreatrepeat

Junge Frau schenkt einem Obdachlosen welcher in der Kälte ausharren muss einen Schlafsack. 

———-

Ich hab gestern einem Obdachlosen meinen Schlafsack geschenkt. 
———

Gestern war es eiskalt !! 

Es war schon spät in der Nacht und im ersten Bezirk. 

Ich war auf dem Weg in meinen Schauspiel Kurs und sah unter einem Vorsprung im 1 Bezirk mitten in Wien einen Obdachlosen sitzen. 

Ich weiß nicht wie das möglich ist, dass es noch immer Menschen gibt die bei eisigen Temperaturen draußen ausharren müssen. 

Am Rückweg sehe ich ihn noch immer unter der Unterführung sitzen und da fällt mir ein, dass ich noch meinen Festival Schlafsack im Auto habe. 

Sofort war mir klar: heute mach ich jemandem ein sinnvolles Geschenk. 

Zuerst verschwendete ich Gedanken daran, dass er es falsch verstehen würde. 

Das Gegenteil war der Fall. Er hat sich irrsinnig gefreut. 

Ich hätte gerne mehr getan. Ich wünschte es gäbe dieses Leid nicht. Ich wünsche mir mehr Initiative für diese Menschen. Auch kleine Dinge können viel bewegen. 

#bethechange

Tamponesia

Warum sind Tampons und Binden so teuer? 

Wenn Männer ihre Tage hätten würden sie damit prahlen wer mehr kann und es wäre selbstverständlich in der Woche der roten Blutwelle zuhause zu bleiben. 

Tampons gelten in vielen Ländern als Luxusartikel. Über die Periode wird noch immer nicht viel diskutiert. Es ist ein Thema über das nicht wirklich gesprochen wird. Obwohl viele an den Tagen davor , während den Tagen und nach der Periode massive Schmerzen haben und permanent Schmerzmittel schlucken müssen um überhaupt irgendwie arbeitsfähig zu sein. Dann kommt noch die schlechte Laune dazu und das Schlamassel ist perfekt 👏

Wir können die Periode nicht einfach so abschalten. Das wird schon gute Gründe haben. Die Gesellschaft zwingt uns auf stillschweigend viel Geld für unsere Tage auszugeben jedoch darf kein Wort darüber verloren werden. Witzig oder? Tampons sind im übrigen auch recht hoch besteuert zum Beispiel sogar höher als Caviar!!!!! 😾

Das mit den Steuern genau anzusehen lohnt sich ..

“Denn in der Bundesrepublik wird ein frischer Strauß Blumen nur mit sieben Prozent besteuert, Tampons und Binden hingegen mit 19 Prozent” 

(Welt.de)

Die Werbung macht mich auch wütend – immer wird das Blut mit blauem Liquid ersetzt, so als wäre rote Farbe out oder sowas



Das ist wahrscheinlich der Grund dafür, dass Tampons oder Binden wie eine ultra verbotene Droge weitergegeben werden. Warum flüstern wir wenn es um Binden oder unsere Tage geht? Ich finde wir sollten uns frei von dem Gedanken  machen unsere Periode wäre etwas, das wir zu verstecken haben. Es ist nun mal so. Wir sollten stolz darauf sein!! Mein Blut mein Leben 👍